Loading Events
  • This event has passed.

Habibi – Jawhar & Hello Psychaleppo & Boshoco

11 May, 2019 @ 20:00 - 12 May, 2019 @ 4:00 Albani Hotel Bar Club Winterthur

20.00 Türöffnung

21.00 Artist Talk: Barbara Tribelhorn spricht mit Jawhar über die Revolution in Tunesien, die aktuelle Lage und gesellschaftskritische Texte.

22.00 Jawhar (Konzert): Der tunesische Songwriter Jawhar befasst sich am liebsten mit gesellschaftskritischen Themen. So handeln seine Songs beispielsweise von der Ernüchterung und Desillusion nach der Revolution in Tunesien (Menich Hzin) oder von einer Frau, die derart unter dem gesellschaftlichen Druck Kinder zu haben leidet, dass sie sich einen Sohn ausdenkt (Winrah Marah). Grosses Storytelling, inspiriert von nordafrikanischem Chaâbi und dem britischen Folkkünstler Nick Drake.

23.00 Hello Psychaleppo هالو سايكلپو (Party): Der Pionier des Electro-Tarab verwebt in seinen Live-Shows arabische Popmelodien der 50er und 60er Jahre mit elektronischer Musik und untermalt das Ganze mit eindrücklichen Visuals: Apokalyptisch, melancholisch, tanzbar!

02.00 Boshoco: Aleppo ist auch in der Musik von Nihad Alabsi und Philippe Zarif zu hören. Durch ihre Musik wollen sie die Menschen zum Tanzen bringen und Freude spüren lassen: Ein sublimes, natürliches High, auf arabisch „saltaneh“.

—————————————————————
Habibi (arabisch حبيبي, DMG Ḥabībī) bedeutet wörtlich übersetzt etwa so viel wie “mein Geliebter” und wird häufig als Synonym für “Freund” oder “Liebling” verwendet. Wir begeben uns auf eine Expedition in den Untergrund und erkunden, wie das Partyvolk im Orient feiert.

Diese Veranstaltung wird unterstützt vom SüdkulturFonds.

No ratings yet.

Please rate this

Details

Start:
11 May, 2019 @ 20:00
End:
12 May, 2019 @ 4:00
Event Category:
View Event Website

Venue

Albani Hotel Bar Club Winterthur
Steinberggasse 16
Winterthur,8400Schweiz
+ Google Map

Leave a Reply

Your email address will not be published.